Der neue Studien-Infofolder Geodäsie und Geoinformation ist da! Geodäsie und Geoinformation wird an der TU Wien als Bachelor- und Masterstudium angeboten. Geo-Was? Unser neuer Folder erklärt, was Geodäsie ist und gibt einen Überblick über das Studium und die möglichen Berufsfelder. Außerdem ist er gleichzeitig ein Bastelbogen für einen Oktaeder-Pseudoglobus! Tell your friends!

folder

Am 19.10. fand unser traditioneller Erstsemesterheuriger im Hubertus Stadl im 10. Bezirk statt. Hierbei konnten sich die Erstsemester bei hervorragenden Essen besser kennenlernen und untereinander austauschen. Aber auch den ein oder anderen "alten Hasen" wurden in ungezwunger Atmosphäre Fragen zum Studium und der Fachschaft gestellt.

 

heurigen web

Besorgniserregende Entdeckung der Forschungsgruppe Fernerkundung!!
Anmeldung zur Expedition vor Ort, 08.11.2017, 19:31 Uhr @ Gastwirtschaft Rohrböck

20171108

Wie schon seit 1979, hat auch heuer (25.9 - 29.9) unsere Feldwoche oder Feldübung in Waidhofen an der Thaya stattgefunden . Heuer waren Grundstücke in dem nahe liegenden Ort Holenbach aufzunehmen. Von Montag bis Mitwoch waren die Studenten voll mit dem Messen beschäftigt. Am Mitwoch hat die Fachschaft alle Teilnehmer auf ein Abendsessen in einem  lokalen Beisl eingeladen und am Donnerstag, nach kurzen Nachmessungen, haben sich alle beim Grillen getroffen. Am Freitag in der Früh haben die Betreuer, Dr. Fabiankowitsch (Faberl) und Herr Thalmann (Kärnten), eine Vermessungsolympiade (Schnitzeljagd) veranstaltet, mit lustigen Disziplinen wie Geräte aufstellen auf Zeit oder möglichst schnell und genau Abstecken. Am Bild sind alle Teilnehmer inklusive den Betreuern (links und rechts außen) zu sehen:felduebung 2017

Die harte Zeit der Sommerferien ist vorbei, es kann wieder gefeiert werden!

Bahnbrechende Forschungsergebnisse haben während den Sommermonaten für Aufsehen gesorgt, daher ist es unbedingt notwendig diese bei einem Stammtisch mit euch allen zu besprechen!

Näheres entnehmt dem beigefügten Plakat!

171012